KUKÜ

Lithofin KUKÜ Zementschleierentferner

Der Zementschleierentferner für Baustelle und Außenbereich. Lithofin KUKÜ löst und entfernt Oberflächenverschmutzungen wie Mörtelreste und Zementschleier und ist ideal zur Bauendreinigung neu verlegter Flächen.

9,00 € UVP 12,50 €  28% gespart

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Auf Lager. Lieferzeit ca. 1-2 Werktage.

  • 010-11
  • 4001524001012
  • 1,2 kg
  • 7 cm
  • 9,5 cm
  • 21 cm
  • 1 Liter
Zum Entfernen von Zementschleiern und Mörtelresten benötigt man säurehaltige Produkte. Nur mit... mehr

Details zu Lithofin KUKÜ Zementschleierentferner

Zum Entfernen von Zementschleiern und Mörtelresten benötigt man säurehaltige Produkte. Nur mit diesen lässt sich Zementschleier wirklich entfernen. Das Überdecken mit öl- oder wachshaltigen Mitteln ist keine dauerhafte Lösung, weil der Schleier wieder durchkommt. Solche Flächen sind dann nur mit viel Aufwand wieder in Ordnung zu bringen.

Lithofin KUKÜ löst und entfernt Oberflächenverschmutzungen wie Mörtelreste, Zementschleier, Ausblühungen, verhärtete Schmutzbeläge, Rost- und Kalkablagerungen. Für neu verlegte oder alte Beläge aus Fliesen, Klinker, Stein und Beton.

  • Konzentrat
  • extra stark
  • hoch aktiv
  • säurehaltig

Beschreibung

Lithofin KUKÜ enthält ein Gemisch spezieller Säuren sowie reinigungsverstärkende Komponenten. Diese seit über 40 Jahren bewährte Kombination prädestiniert Lithofin KUKÜ in besonderem Maße für viele Reinigungsaufgaben beim professionellen Anwender.

Anwendungsgebiet

Universell einsetzbar ist Lithofin KUKÜ nach der Fliesenverlegung, im Natursteinbetrieb, zur Fassadenreinigung und praktisch überall wo keramische Fliesen, Natursteine und Betonwerksteine gereinigt werden müssen. Vorzugsweise wird Lithofin KUKÜ im Außenbereich und im Rohbau eingesetzt.

Untergrund

Alle säurefesten Untergründe können mit Lithofin KUKÜ gereinigt werden, wie z.B. keramische Fliesen, Spaltplatten, Steinzeugfliesen, Ziegel-, Ton- und Klinkerbeläge, Cotto sowie Betonwerksteinflächen, Sicht- und Waschbeton sowie viele Natursteine. Für polierte und feingeschliffene Kalksteinoberflächen (Marmor, Betonwerkstein) ist Lithofin KUKÜ nicht geeignet. Für geschliffene und raue Kalk- und Betonwerksteinflächen muss min. 1:20 verdünnt werden. Bei eisenhaltigen Natursteinen (z.B. Serizzo) kann eine Gelbfärbung (Rost) auftreten. Diese Steinarten sollten daher nur mit Lithofin MN Zementschleierentferner gereinigt werden, mit dem dieser Effekt nicht auftritt.

Für die Anwendung im Innenbereich empfehlen wir für Keramikflächen den geruchsmilden Lithofin KF Zementschleierentferner oder für Natursteine den speziellen Lithofin MN Zementschleierentferner.

Verarbeitung

Lithofin KUKÜ bis 1:20 verdünnen, auf die vorgenässte Fläche auftragen und nach kurzem Einwirken mit reichlich Wasser abgspülen. Bitte beachten: Im Zweifel an unauffälliger Stelle testen. Für säureempfindliche Oberflächen wie polierten und feingeschliffenen Marmor und Kalk- bzw. Betonwerk-stein, bestimmte Dekorfliesen sowie für Email, Zink, Chrom, Edelstahl, Eloxal, Lackflächen ist Lithofin KUKÜ nicht geeignet. Empfindliche Materialien können durch die Dämpfe angegriffen werden. Während und nach der Verarbeitung sind die Räume gut zu lüften und sicher zu stellen, dass keine Dämpfe im Raum zurückbleiben.

Hinweise

Für polierte und feingeschliffene Kalksteinoberflächen (Marmor, Betonwerkstein) ist Lithofin KUKÜ nicht geeignet. Für geschliffene und raue Kalk- und Betonwerksteinflächen muss min. 1:20 verdünnt werden. Bei eisenhaltigen Natursteinen (z.B. Serizzo) kann eine Gelbfärbung (Rost) auftreten. Diese Steinarten sollten daher nur mit Lithofin MN Zementschleier- und Rostentferner gereinigt werden, mit dem dieser Effekt nicht auftritt. Für die Anwendung im Innenbereich empfehlen wir für Keramikflächen den geruchsmilden Lithofin KF Zementschleierentferner oder für Natursteine den speziellen Lithofin MN Zementschleier- und Rostentferner.

Lagerung

Kühl und verschlossen ca. 5 Jahre Lagerfähig.

Ergiebigkeit

Ca.30 - 50 m²/Liter je nach Art und Ausmaß der Verschmutzung.

Gefahr

  • Ätzend
  • Reizend

Sicherheit

Enthält Hydrogenchlorid, Ameisensäure. Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Kann die Atemwege reizen. Enthält BUT-2-IN-1,4-DIOL. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Nur im Originalbehälter aufbewahren. Dampf nicht einatmen. Schutzhandschuhe, Schutzkleidung, Augenschutz und Gesichtsschutz tragen. Bei Kontakt mit den Augen einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Unter Verschluss aufbewahren.

Umweltschutz

Die enthaltenen Tenside sind gemäß WRMG biologisch abbaubar. Phosphatfrei. Die enthaltenen Säurekomponenten werden beim Reinigungsvorgang größtenteils neutralisiert.

Entsorgung

Nur verdünnt ins Abwasser geben. Gebinde ist aus umweltverträglichem Polyethylen (PE) und recyclebar. Ausgespülte Gebinde können über Wertstoffsammelsystem entsorgt werden.

Inhaltsstoffe

Säuren, <5% nichtionische Tenside, Duft- und Hilfsstoffe.

Downloads
Technisches Merkblatt Lithofin KUKÜ Zementschleierentferner Sicherheitsdatenblatt Lithofin KUKÜ Zementschleierentferner
Kundenbewertungen für Lithofin KUKÜ Zementschleierentferner
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.